Mach dein eigenes Nietzsche Video

twitter wird geladen ...

Lupenreine Shakespeare-Zitate

William Shakespeare gilt heute als der größte britische Dramatiker aller Zeiten.… mehr

Hier pinterestet die Taschenmarie.
mehr...

  • 02.11.2012

    Das ideale Weihnachtsgeschenk für Zitate-Freunde… mehr

  • 28.09.2011

    Bei Taschenmarie wird’s persönlich… mehr

Merkliste: Sie haben 0 Zitate gespeichert
Nach Zitat suchen, in der Kategorie Verlobung (in allen Kategorien suchen)

Zitate suchen

Es wurden 114 Zitate in der Kategorie Verlobung gefunden.
Alle Zitate für Buch merken
  • Auswählen

    Willst du heiraten, so besinn dich fein, sonst bekommst du Essig statt des Wein! Abraham a Sancta Clara

    Quelle: Das kleine Ehe-Barometer

  • Auswählen

    Seit ich ihn gesehen, glaub ich blind zu sein. Adelbert von Chamisso

    Quelle: Frauen-Liebe und Leben

  • Auswählen

    Ostern kommt. Wär's nicht die beste Gelegenheit, Hochzeit zu machen?Alexandre Dumas (Übersetzerin: Rosa Gerlach)

    Quelle: Der Graf von Monte Christo

  • Auswählen

    Jede Ehe ist ein Sprung ins Unbekannte. Wohl hört man über diesen Stand so vielerlei reden, raunen und munkeln, spotten und loben, dass man schon vorher klug zu sein glaubt. Das ist ein Irrtum, auch hier macht nur die eigene Erfahrung gescheit.Alice Berend

    Quelle: Spreemann & Co.

  • Auswählen

    Bei den Menschen aber hat die eheliche Gemeinschaft nicht bloß die Fortpflanzung, sondern alle Zwecke des menschlichen Lebens zum Inhalt. Aristoteles (Übersetzer: Adolf Lasson)

    Quelle: Nikomachische Ethik

  • Auswählen

    Du weißt doch, was ich ihr vor sechs Wochen erzählt habe, als ich mich verlobte ... das alte Märchen: Ich reise ab, bald komme ich wieder, ich werde dich ewig lieben. Arthur Schnitzler

    Quelle: Anatol

  • Auswählen

    Keiner besitzt das Geheimnis von dir, wie ich es besitze, das heißt: Keiner liebt dich, wie ich dich liebe. Bettina von Arnim

    Quelle: Goethes Briefwechsel mit einem Kinde

  • Auswählen

    Die wahre Liebe ist keiner Untreue fähig.Bettina von Arnim

    Quelle: Goethes Briefwechsel mit einem Kinde

  • Auswählen

    Der Sinn der Welt ist mir einleuchtend geworden durch Dich. Bettina von Arnim

    Quelle: Die Günderode

  • Auswählen

    Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei.Bibel

    Quelle: 1. Moses 2, 18

Alle Zitate für Buch merken
Quellen anzeigen